Haus und Grund

21.09.2018 | Kiel

Wohngipfel: Bundesregierung lässt Chancen ungenutzt

Private Eigentümer sind Lösung, nicht Ursache der Wohnungsknappheit

Mit dem heutigen Wohngipfel hat die Bundesregierung nach Auffassung des Eigentümerverbandes Haus & Grund Deutschland eine wichtige Chance für die Schaffung bezahlbaren Wohnraums ungenutzt gelassen. „Getrieben von der SPD macht die Große Koalition Wohnungspolitik auf dem Rücken der privaten Kleinvermieter. Mit der Verschärfung der Mietpreisbremse und der […]

lesen Sie mehr
Haus und Grund

21.09.2018 | Kiel

Wohnungsmarkt muss mit den privaten Eigentümern gestaltet werden

Wohngipfel: Haus & Grund setzt auf positive Impulse

Der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland plädiert vor dem Wohngipfel für eine stärkere Ausrichtung der Wohnungspolitik auf die privaten Eigentümer. „Über 60 Prozent der Mietwohnungen werden von privaten Einzelvermietern angeboten – zu fairen Preisen und mit zufriedenen Mietern. Eigentlich sollte man erwarten, dass diese Anbietergruppe wieder ermuntert […]

lesen Sie mehr

10.09.2018 | Kiel

Straßenausbaubeiträge im Umland abschaffen

Haus & Grund Kiel und Umgegend fordert Verzicht auf Straßenausbaubeiträge

Ein gutes Signal an die Umlandgemeinden, endlich auf die Straßenausbaubeiträge zu verzichten, kam zu Jahresbeginn aus Kiel. Dort wurden Straßenausbaubeiträge abgeschafft.

 

Diese Erkenntnis sollte inzwischen auch in der Nachbargemeinde Altenholz angekommen sein. Haus & Grund-Geschäftsführer Sönke Bergemann fordert angesichts der anstehenden Haushaltsberatungen den Bürgermeister und die […]

lesen Sie mehr

10.09.2018 | Kiel

Studentischer Wohnraum bleibt wichtig

Haus & Grund Kiel bietet Unterstützung an

Studien, wie jetzt die des Moses Mendelssohn Instituts, liefern bundesweit eine nicht überraschende Erkenntnis: Das WG-Zimmer wird teurer. Obwohl die Landeshauptstadt im bundesweiten Vergleich gut abschneidet, ist auch hier eine angespannte Marktlage erkennbar. Dies gilt natürlich besonders für den Semesterbeginn, wo es schon fast traditionell zu Engpässen kommt. […]

lesen Sie mehr
Haus und Grund

21.08.2018 | Kiel

Mietobergrenzen abschaffen

Haus & Grund Kiel zum Thema „Soziale Entmischung“

Die Stadt drängt Wohngeldempfänger durch die städtischen Mietobergrenzen in bestimmte Quartiere. „Das Problem ist hausgemacht“, so Sönke Bergemann, Geschäftsführer von Haus & Grund Kiel. Die Mietobergrenzen verhindern, dass die betreffenden Mieterinnen und Mieter in der gesamten Stadt Wohnraum finden. Das ist nicht gut für die Menschen, die […]

lesen Sie mehr
Haus und Grund

06.08.2018 | Kiel

Mehr Mut für ein schönes neues Kiel!

Haus & Grund zeigt sich von Innenstadt-Entwürfen begeistert

Ein mutiger Blick nach vorn – so sieht Haus & Grund Kiel die jetzt von jungen Nachwuchs-Architekten aus den USA vorgelegten Entwürfe für eine Umgestaltung der Innenstadt. Dies seien, so Geschäftsführer Sönke Bergemann, Visionen, die wohl kaum in allen Punkten realisiert würden. Doch ohne mutige Ideen könne […]

lesen Sie mehr

20.07.2018 | Kiel

Jetzt entscheidet Schwentinental

Haus & Grund Kiel und Umgebung fordert Verzicht auf Straßenausbaubeiträge

Im Februar dieses Jahres zeigte sich Haus & Grund begeistert von der Initiative des Kieler Oberbür­germeisters Dr. Ulf Kämpfer, auf die künftige Erhebung von Straßenausbaubeiträgen zu verzichten. Ein gutes Signal auch an die Umlandgemeinden, kommentierte seinerzeit Geschäftsführer Sönke Bergemann.

 

Dieses Signal ist nun auch in der […]

lesen Sie mehr
Haus und Grund

21.06.2018 | Kiel

Haus & Grund Kiel zum Wohnungsbau:

Keine falschen Schlüsse ziehen

Bauen war gut, ist gut und muss weitergehen. So jedenfalls sieht es Haus & Grund Kiel und unterstützt im Übrigen die Forderung norddeutscher Wohnungsunternehmen nach rascheren Genehmigungsverfahren. Auch private Eigentümer als die Hauptversorger des Wohnungsmarktes bekämen so mehr „Marscherleichterung“ beim Bauen.

Doch sollte dabei die Realität nicht vergessen werden: Angebliche astronomische Mieten […]

lesen Sie mehr
Haus und Grund

07.06.2018 | Kiel

Auf dem Weg in die Zukunft

Bormann betont Bedeutung des privaten Grundeigentums

Am gewohnten Ort, dem Kieler Schloss, aber unter neuen Vorzeichen, fand die Mitgliederversammlung von Haus &  Grund Kiel statt. Im Vorfeld konnten sich die privaten Grundeigentümer davon überzeugen, welche Herausforderungen, aber auch Chancen mit dem Thema Smart Home verbunden sind. Sowohl in Fachvorträgen als auch bei Ausstellern wurden neue […]

lesen Sie mehr

05.06.2018 | Kiel

Paola Weber jetzt Fachanwältin

Haus & Grund Kiel

Sie ist den Mitgliedern des Kieler Vereins längst bekannt: Paola Weber, Rechtsanwältin und seit 2009 als Rechtsberaterin bei Haus & Grund Kiel tätig. Nun hat die junge Juristin eine weitere Stufe in ihrer beruflichen Laufbahn erreicht. Der Präsident der Schleswig-Holsteinischen Rechtsanwaltskammer hat Paola Weber die Berechtigung erteilt, ab sofort den Titel […]

lesen Sie mehr

31.05.2018 | Kiel

Datenschutz: Was Vermieter wissen müssen

Am 25. Mai tritt die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Das bisher in Deutschland geltende Bundesdatenschutzgesetz wurde daher überarbeitet und gilt ab diesem Zeitpunkt neben den Regelungen der DSGVO. Das Datenschutzrecht gilt – wie bisher – auch für alle privaten Vermieter, Hausverwalter und Makler.

 

In Panik muss aber keiner verfallen. Zwar sind die Pflichten vielfältig und können […]

lesen Sie mehr
Haus und Grund

05.04.2018 | Kiel

Viel Ärger durch unselige Verordnung

Verfahrene Lage bedarf Versachlichung und Aufklärung

Mit der Verkündung einer verschärften Kappungsgrenze für die Landeshauptstadt tritt nun das ein, was alle Fachleute in der Wohnungswirtschaft längst geahnt haben. Es gibt Ärger und Verdruss auf der Vermieterseite und Verwirrung auch bei den Mietern. Ursache ist die komplizierte Rechtslage – ein typisches Beispiel für solche regulatorischen Zwangseingriffe.Ganz […]

lesen Sie mehr