Haus und Grund

13.02.2019 | Flensburg-Kiel-Lübeck

Haushaltsüberschüsse sinnvoll einsetzen

Haus & Grund Kiel sieht Chancen für Entlastung der Bürger Die Landeshauptstadt Kiel beendet das Haushaltsjahr 2018 mit einem Rekordüberschuss in Höhe von rund 84 Millionen Euro. Das ist in den Augen von Haus & Grund Kiel ein schöner Erfolg sowie Chance und Verpflichtung zugleich. Chance, weil so nicht nur Haushaltsdefizite abgetragen werden, sondern auch […]

lesen Sie mehr
Haus und Grund

11.02.2019 | Flensburg-Kiel-Lübeck

“Dank” an die Mietrechtsreform

Obdachlose haben es nun noch schwerer Wenn sich Parlamentarier rund um Landtagpräsident Klaus Schlie jüngst in der Landeshauptstadt darüber beklagen, wie schwer es für Obdachlose sei, Wohnraum zu finden, so liegt das nicht einseitig an der Vermieterseite. Denn die Bundesregierung hat, so Geschäftsführer Sönke Bergemann, seit Anfang des Jahres mithilfe der Mietrechtsreform ein wichtiges und […]

lesen Sie mehr
Haus und Grund

06.02.2019 | Flensburg-Kiel-Lübeck

OB Kämpfer sieht die Lage richtig

Haus & Grund plädiert dennoch für bessere Lösung Die Kommunen brauchen neben Gebühren und Beiträgen unbestreitbar weitere Einnahmen, um ihre Aufgaben erfüllen zu können. „Dazu bedarf es aber nicht zwingend einer Grundsteuer“, sagt Haus & Grund-Geschäftsführer Sönke Bergemann. Er findet es mehr als bedauerlich, dass sich Bundesfinanzminister Scholz für die komplizierteste Lösung zur Neuregelung der […]

lesen Sie mehr

05.02.2019 | Flensburg-Kiel-Lübeck

Zweitwohnungsteuer vorerst gekippt

Haus & Grund Kiel rät zum Widerspruch Das Schleswig-Holsteinische Oberverwaltungsgericht hat jetzt zwei Klagen gegen Zweitwohnungs­teuern in Schleswig-Holstein stattgegeben. Dieses Urteil ist auch für Zweitwohnungseigentümer in Kiel und einigen Umlandgemeinden von Bedeutung.   Dort, wo sich die Zweitwohnungsteuer nach der sog. „Jahresrohmiete“ bemisst, führt das nach An­sicht des OVG zu ungerechtfertigten Ergebnissen. Zweitwohnungen würden trotz […]

lesen Sie mehr
Haus und Grund

24.01.2019 | Flensburg-Kiel-Lübeck

Kieler Mietspiegel

Gemeinsame Basis gefährdet Die Landeshauptstadt Kiel will jetzt den Mietspiegel 2019 mittels des Verbraucherpreisindexes fortschreiben. Das nimmt Haus & Grund Kiel stellvertretend für weitere Mitglieder des Arbeitskreises Mietspiegel mit großer Verwunderung zur Kenntnis. „Diese Vorgehensweise soll nur verschleiern, dass es der Stadt nicht gelungen ist, innerhalb der gesetzlichen Frist, also bis Mitte 2019, die Mietobergrenzen […]

lesen Sie mehr

11.01.2019 | Flensburg-Kiel-Lübeck

Kiel auf einem guten vorderen Platz

Haus & Grund Kiel zu Wohnnebenkosten „An der Spitze zu stehen ist immer gut“, sagt Sönke Bergemann. Der Geschäftsführer von Haus & Grund Kiel meint in diesem Fall den guten Platz der Landeshauptstadt, was die Belastung durch Wohnnebenkosten betrifft. Das Institut der deutschen Wirtschaft Köln hat im Auftrag von Haus & Grund Deutschland in den […]

lesen Sie mehr

22.11.2018 | Flensburg-Kiel-Lübeck

Gut für Gaarden!

Haus & Grund Kiel begrüßt gestalterischen Mut Der geplante Hotelkomplex an der Gablenzbrücke trifft in seiner vorgestellten Form auf Begeisterung bei Haus & Grund Kiel. „Ein Entwurf, der Freude darauf macht, ihn auch als Baukörper erleben zu wollen“, so Geschäftsführer Sönke Bergemann. „Besonders dem Stadtteil Gaarden tut dieses Vorhaben gut.“ Als neues Wahrzeichen des Ostufers […]

lesen Sie mehr
Haus und Grund

19.11.2018 | Flensburg-Kiel-Lübeck

Bedauerliche Wohnkostensteigerung

Haus & Grund Kiel zu höheren Müllgebühren Die angekündigten Kostensteigerungen bei der Abfallbeseitigung in der Landeshauptstadt sieht Haus & Grund Kiel mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Bisher habe man beim Abfallwirtschaftsbetrieb über viele Jahre erfolgreich höhere Müllgebühren vermeiden können. „Dies haben wir immer gelobt“, so Geschäftsführer Sönke Bergemann. „Dass aber gerade jetzt eine […]

lesen Sie mehr
Haus und Grund

08.11.2018 | Flensburg-Kiel-Lübeck

(Fast) keine Pflicht mehr zum Einbau von Kaltwasserzählern

Landtag beschließt Änderungen der Landesbauordnung „Das wäre ein teurer Spaß geworden, in jede Wohnung Wasserzähler nachzurüsten. Hier hat der Landtag rechtzeitig den Kurs geändert. Das hält die Mieten stabil.“ Alexander Blažek, Verbandsvorsitzender von Haus & Grund Schleswig-Holstein, begrüßte die beabsichtigte Entscheidung des Landtags im Rahmen der heutigen Sitzung, auf die Nachrüstung von Wasserzählern in Wohnungen […]

lesen Sie mehr

16.10.2018 | Flensburg-Kiel-Lübeck

Bestehendes Ordnungsrecht nutzen

Haus & Grund Kiel zum Wohnraumschutzgesetz Wir brauchen keinen weiteren Papiertiger und die Stadt sollte in vereinzelten Fällen von Überbelegungen besser das vorhandene Ordnungsrecht ausnutzen“, reagierte Sönke Bergemann auf den Gesetzentwurf des SSW zum Wohnraumschutzgesetz. Auch bei Einzelfällen von Verwahrlosung sei der Leitfaden zum Einsatz von Rechtsinstrumenten beim Umgang mit sogenannten Schrottimmobilien ausreichend. Private Vermieter […]

lesen Sie mehr

11.10.2018 | Flensburg-Kiel-Lübeck

Lange wohnen, weniger zahlen

Haus & Grund Kiel befragt demnächst private Einzelvermieter Private Vermieter sind mit ihren Mietern zufrieden und haben den Wunsch, sie langfristig zu binden. In den durchschnittlich acht Jahre andauernden Mietverhältnissen erhöhen die privaten Vermieter selten die Miete. Im Schnitt liegt sie deutlich unter der ortsüblichen Vergleichsmiete. Das jedenfalls geht eindeutig aus einer aktuellen Vermieterbefragung von […]

lesen Sie mehr

08.10.2018 | Flensburg-Kiel-Lübeck

“Studentenbude” in Kiel noch preiswert

Wirtschaftsinstitut wertete bundesweit Mietangebote aus Jetzt ist es erneut belegt: Im bundesweiten Vergleich stehen Studenten in der Landeshauptstadt Kiel noch vergleichsweise günstig da. Zu den preiswertesten Universitätsstandorten mit unter 300 Euro Miete gehört neben Magdeburg, Leipzig, Jena, Greifswald, Göttingen und Aachen eben auch Kiel. Das geht aus dem Studentenwohnpreisindex im Auftrag des Instituts der deutschen […]

lesen Sie mehr