Haus und Grund

24.10.2019 | Flensburg-Kiel-Lübeck

Mieten in Kiel bleiben moderat

Haus & Grund: Wohngeldnovellierung relativiert Debatte „In Kiel herrscht in Sachen Mieten nach wie vor kein Grund für Alarmstimmung“, meint Haus & Grund-Geschäftsführer Sönke Bergemann. Das zeige die Reform des Wohngeldes, die der Deutsche Bundestag jetzt beschlossen hat. Zu den wichtigsten Änderungen gehöre dazu nämlich die amtliche Einstufung des Mietniveaus von 1 bis zur bislang […]

lesen Sie mehr

17.10.2019 | Flensburg-Kiel-Lübeck

Jede Wohnung ist erstmal eine Wohnung

Haus & Grund Kiel sieht ungute Tendenz Leider auch in Kiel ist eine ungute Tendenz zu beobachten: Das sich verbreitende Vorurteil, es würden nur Luxuswohnungen gebaut. Mal abgesehen davon, was unter Luxuswohnungen verstanden werden kann, vertritt Haus & Grund Kiel den Standpunkt, dass Wohnungsbau in den unterschiedlichen Preissegmenten nicht gegeneinander ausgespielt werden darf. Geschäftsführer Sönke […]

lesen Sie mehr
Haus und Grund

07.10.2019 | Flensburg-Kiel-Lübeck

Grundsteuer 2017

Stadt Flensburg ruft zur Rücknahme der Widersprüche auf Mit Pressemitteilungen im Flensburger Tageblatt und zuletzt in der Wochenschau vom 6. Oktober 2019 hat die Stadt Flensburg dazu aufgerufen, die gegen die Grundsteuererhöhung 2017 eingelegten Widersprüche zurückzunehmen.   Für Mitglieder von Haus & Grund Flensburg, die im Widerspruchsverfahren (und im Prozess) von Haus & Grund Flensburg […]

lesen Sie mehr

17.09.2019 | Flensburg-Kiel-Lübeck

Betriebskosten des Vorjahres sind abzurechnen

Abrechnung muss dem Mieter rechtzeitig zugehen Vermieter, die die Betriebskosten nach dem Kalenderjahr 2018 abrechnen, müssen sicherstellen, dass die Abrechnung bis zum 31. Dezember 2019 beim Mieter ankommt. Darauf weist der Eigentümerverein Haus & Grund Kiel hin. Hält der Vermieter diese Frist nicht ein, bleibt er auf Nachforderungen sitzen. Grundsätzlich gilt: Sind Vorauszahlungen mit dem […]

lesen Sie mehr

16.09.2019 | Flensburg-Kiel-Lübeck

Dänischenhagen auf dem richtigen Weg

Haus & Grund Kiel gratuliert „Im Dänischen Wohld ist man weiter, als anderswo im Kieler Umland“, meint Sönke Bergemann, Geschäftsführer von Haus & Grund Kiel. Er bezieht sich dabei auf den Beschluss der Gemeinde Dänischenhagen, künftig auf Straßenausbaubeiträge zu verzichten. Dies sei ein richtiger Schritt, dem auch andere folgen sollten. Bergemann meint damit insbesondere das […]

lesen Sie mehr

06.09.2019 | Flensburg-Kiel-Lübeck

Private Grundeigentümer in Kiel sichern Wohnraumversorgung

Sie machen Mietpreisbremse & Co überflüssig Die privaten Vermieter bilden das Rückgrat der Wohnraumversorgung in der Landeshauptstadt. Sie bieten den weit überwiegenden Anteil an allen Mietwohnungen an und garantieren damit eine vielfältige, kleinteilige und faire Angebotslage für alle Mieterinnen und Mieter. Und das schon seit Jahrzenten. Bei ihnen sind Mieter keine anonymen Kennzahlen in irgendwelchen […]

lesen Sie mehr

06.09.2019 | Flensburg-Kiel-Lübeck

Kopfschütteln angebracht

Wohnungsbau in Altenholz unnötig behindert Mit Unverständnis registriert Haus & Grund Kiel die Entscheidung von SPD, Grünen und AWG, eine Bebauung am Altenholzer Brammerkamp erst einmal aussetzen zu wollen. “Was wir brauchen ist jetzt Wohnungsbau,“ so Haus & Grund-Geschäftsführer Sönke Bergemann, selbst Altenholzer Bürger. Der Mangel an Wohnungen sei Thema Nr.1 im Kieler Raum. Jeder […]

lesen Sie mehr

02.09.2019 | Flensburg-Kiel-Lübeck

Hier irrt die Rathaus-Kooperation

Wohnungsgesellschaft der Stadt bringt niemand etwas

Haus & Grund Kiel bleibt bei seiner ablehnenden Haltung gegenüber der Gründung einer städtischen Wohnungsgesellschaft. Daran ändert, so Geschäftsführer Sönke Bergemann, auch die erneute Stellungnahme der Rathaus-Kooperation von SPD, FDP und Grünen nichts. Dort wird zwar die Verwaltungsvorlage zur Gründung einer Gesellschaft begrüßt, bei näherem Hinsehen das eigentliche Dilemma […]

lesen Sie mehr

23.08.2019 | Flensburg-Kiel-Lübeck

Nicht die Großen sind entscheidend

Wohnungsfrage in Kiel falsch beurteilt Für Haus & Grund Kiel läuft die Debatte um bezahlbaren Wohnraum in der Landeshauptstadt in die falsche Richtung. Das gilt besonders für die öffentliche Diskussion darüber. Bestes Beispiel ist der jetzt stattgefundene Verkauf Kieler Immobilienbestände der Deutsche Wohnen. Darüber wird sorgenvoll debattiert, ohne konkrete Gründe für den Verkauf zu kennen. […]

lesen Sie mehr
Haus und Grund

08.08.2019 | Flensburg-Kiel-Lübeck

Info-Veranstaltung “Ärger bei Mietvertragsende vermeiden”

Der Lübecker Verein lädt zu der Informationsveranstaltung „Rechte und Pflichten des Vermieters bei Mietvertragsende“ ein, die am 2. September 2019 um 19.00 Uhr im Hotel Holiday Inn in der Travemünder Allee 3 in Lübeck stattfindet. Referentin der Veranstaltung ist Rechtsanwältin Nora Höcke, Haus & Grund Schleswig-Holstein.   Wer schon einmal eine Wohnung vermietet hat, weiß […]

lesen Sie mehr
Haus und Grund

08.08.2019 | Flensburg-Kiel-Lübeck

Interessante Informationsveranstaltungen im zweiten Halbjahr 2019

Auch in der zweiten Hälfte des Jahres finden wieder interessante Informationsveranstaltungen statt.   Den Anfang macht am 2. September 2019 eine Informationsveranstaltung zu den Rechten und Pflichten des Vermieters bei Mietvertragsende. Referentin ist Rechtsanwältin Nora Höcke von unserem Landesverband, die darüber informiert, was Sie unbedingt zu beachten haben, wenn ein Mietverhältnis endet.   Am 21. […]

lesen Sie mehr